Kunden
dhs financial entwickelt und berät in einem grossem Spektrum an Wirtschaftssektoren. Die folgenden Referenzkunden bieten einen kurzen Überblick der Bereiche in denen dhs financial tätig ist.

HSBC Trinkaus & Burkhardt
HSBC Trinkaus & Burkhardt vereint auf einzigartige Weise die traditionellen Stärken einer über
200 Jahre alten Privatbank mit dem internationalen Netzwerk sowie den spezifischen Ressourcen
einer der bestkapitalisierten, ertragsstärksten und leistungsfähigsten Bankengruppen der Welt.
HSBC Trinkaus & Burkhardt wendet sich mit seinem umfassenden Dienstleistungsangebot vornehmlich an vermögende Privatkunden, große und mittlere Unternehmen, institutionelle Kunden, öffentliche Körperschaften und Finanzinstitute.

HSH Nordbank
Zu den Kerngeschäftsfeldern der HSH Nordbank als einer der führenden nordeuropäischen Geschäftsbanken zählen Schiffs- und Immobilienfinanzierungen, das Firmenkundengeschäft, Credit Investments sowie die Refinanzierung. Ergänzende Aktivitäten liegen neben dem Geschäft mit den Sparkassen auf den Gebieten der Transportfinanzierungen und Leasingrefinanzierungen sowie dem Privatkundenbereich. Die neue Bank ist in der Kernregion Hamburg / Schleswig-Holstein zusammen mit den Sparkassen Marktführer. International agiert sie als Sektor- und Branchenspezialist in ausgewählten Geschäftsfeldern. Darüber hinaus ist die HSH Nordbank an den nationalen und internationalen Kapitalmärkten als leistungsstarker und innovativer Marktpartner präsent.

LBB Holding AG – LandesBank Berlin
Die LandesBank Berlin – vormals Bankgesellschaft Berlin – ist ein börsennotiertes Kreditinstitut mit Sitz in der deutschen Hauptstadt. Seit Dezember 2001 verfolgt die Bank einen konsequenten Prozess der Neuausrichtung und Restrukturierung mit dem Ziel, die neue Bankgesellschaft Berlin auf Basis von vier Säulen zu etablieren: als innovatives, kundennahes Institut mit einer herausragenden Stellung im Privatkunden- und Firmenkundengeschäft, mit ausgewählten Aktivitäten im Kapitalmarktgeschäft sowie einem bundesweit auf Investoren und Wohnungsbaugesellschaften ausgerichteten Immobilienfinanzierungsgeschäft. Seit August 2006 firmiert die ehemalige Bankgesellschaft Berlin unter neuem Namen: der Landesbank Berlin Holding AG.

Deutsche Börse AG
Die Gruppe Deutsche Börse ist nicht nur Betreiber der mit Abstand größten Terminbörse der Welt – der EUREX. Sie ist ein Transaktionsdienstleister: Mit Spitzentechnologie öffnet sie Unternehmen und Investoren den Weg zu den globalen Kapitalmärkten. Die Deutsche Börse ist breiter aufgestellt als alle Wettbewerber. Ihr Produkt- und Dienstleistungsportfolio umfasst die gesamte Prozesskette vom Aktien- und Terminhandel über die Abwicklung der Aufträge und die Bereitstellung der Marktinformationen bis zur Entwicklung und zum Betrieb der elektronischen Handelssysteme. Mit ihrem prozessorientierten Geschäftsmodell steigert sie die Effizienz der Kapitalmärkte: Emittenten profitieren davon durch niedrige Kapitalkosten, Investoren aufgrund hoher Liquidität und geringer Transaktionsgebühren.

Dr. August Oetker KG
Die Marke Dr. Oetker ist in Deutschland praktisch jedem bekannt. Seit Jahrzehnten gelingt es dem Unternehmen, das Vertrauen der Verbraucher durch die hohe, verlässliche Qualität der Dr. Oetker-Produkte sowie durch ständige Innovationen zu gewinnen und zu erhalten.

Stadtsparkasse Augsburg
Die Stadtsparkasse Augsburg richtet ihr Augenmerk auf den heimischen Wirtschaftsraum. Die Geschäftspolitik ist auf die Förderung und Weiterentwicklung der Region ausgerichtet. Als größter örtlicher Kreditgeber leistet sie einen wichtigen Beitrag zur Stärkung und Verbesserung der Wirtschaftsstruktur.

WAVE Management AG
Als unabhängiger Dienstleister im Bereich des Asset-Managements für institutionelle Anleger übernimmt die Gesellschaft neben der Beratung in allen Fragen auf diesem Gebiet auch die Begleitung bei der strategischen Asset-Allocation und Mandate zur Steuerung von Fonds. Zielgruppe der WAVE sind aufgrund der langjährigen fundierten praktischen Erfahrung der handelnden Personen aus dem Management eines großen institutionellen Vermögens vor allem Versicherungen.
Aktuelle Seminare

Seminare:

Die Seminare werden zur Zeit überarbeitet.
Aktuell finden keine Seminare statt. Mit
neuen Themen werden wir in Kürze wieder
für Sie da sein.


In Planung:

BOOTCAMP:
Handelssystemerstellung im Herbst 2016
Martkradar:
Überlegene FX Handelssysteme für Fortgeschrittene
Consulting

dhs financial ist sowohl im
Risk Management als auch der
Chartanalyse zu Hause.


Speziell beraten wir im Umfeld der jeweils führenden Applikationen Kondor+ und
Tradesignal.

Der Bereich Consulting ist bei der
dhs financial in 3 Teilgebiete aufgeteilt:

• Tradesignal / Equilla Consulting
• Handelssystem Coaching
• Risk Management / Position Keeping
for Institutionals


Weitere Infos zu Consulting
Kursdaten

dhs financial vermarktet Kursdaten der Eurex.
Wir liefern die Daten aller Futures und
Optionen, die an der Eurex gehandelt werden
und haben zu vielen Instrumenten lange
Historien an Tickdaten vorätig.

Für FDax und FGBL bieten wir die volle Historie
ab 1991. Unsere Daten sind sauber aufbereitet,
von Fehlticks und Sortierfehlern bereinigt und
in höchster Qualität.

Kursdaten

Zu den Kursdaten
Projekte

dhs financial blickt auf eine lange Reihe von
erfolgreich durchgeführten Projekten:

Trinkaus & Burkhardt analysiert
erfolgreich mit dhs financial Tools

Der renommierte Finanzdienstleister aus Düsseldorf läßt Aktien- und FX Instrumente
mithilfe eines Screening Programms erfolgreich
analysieren, um für seine Kunden die best-
mögliche Performance zu erzielen.

Seminare für die größte Börse der Welt
Die in- und ausländischen Mitarbeiter der
Deutsche Börse AG lassen sich von
dhs financial schulen.

Erfahren Sie mehr über eine kleine Liste
unserer Referenzprojekte.
Haben Sie Fragen oder möchten Sie mit uns in Kontakt treten? Wir freuen uns auf Ihr Feedback.
SitemapAGBImpressum